Abbruch der alten Schauhäuser nahezu fertig

Der Abbruch des Farnhauses wurde Ende Mai fertiggestellt. Seit gestern (8. Juni) ist die Firma Bauunternehmung Haldensleben mit den Vorbereitungen für den neuen Rohbau vor Ort beschäftigt. Das Kakteenhaus und der Wintergarten sind bis auf einige Fundamente und einen gemauerten Giebel ebenfalls verschwunden. Die Restarbeiten werden in den nächsten Tagen beendet, dann kann auch hier mit dem Neubau begonnen werden.
Im Bild zu sehen sind die Einhausungen der Agave und der wenigen Kakteen, die vor Ort bleiben. Der Deckel der Einhausungen konnte schon wieder abgenommen werden, sodass die Pflanzen wieder Licht bekommen. Der Elefantenfuß wurde zurückgeschnitten und dann mit schwerem Gerät aus dem Kakteenhaus auf die davorliegende Wiese gestellt, er soll dann wieder einen Platz im Kakteenhaus bekommen.
Bisher laufen die Arbeiten ohne nennenswerte Verzögerungen, sodass wir hoffen, den geplanten Wiedereröffnungstermin im März 2021 halten zu können.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.