Ferienzeit und Jungle-Halloween – Oktobertermine für Kinder bei Gruson

tierwelterlebnistag_webDie Gruson-Gewächshäuser wünschen allen Schulkindern einen guten Start in die Herbstferien und sind – nicht nur während der schulfreien Zeit – ein spannender Ort zum Erkunden und Entdecken.

Am 12. Oktober lädt der 5. Tierwelt-Erlebnistag alle Ferienkinder von 6 bis 14 Jahre in die Gewächshäuser ein (Foto rechts). Zwischen 13 und 16 Uhr stehen an diesem Nachmittag die tierischen Bewohner im Vordergrund. Es gibt Schaufütterungen bei den Kaimanen, Geckos, Pfeilgiftfröschen und in den Aquarien. Dazu warten Aktionen rund um die Tierwelt zum Mitmachen, Zuhören und Zuschauen. Lediglich der Eintrittspreis in die Gewächshäuser ist zu zahlen.

Am 27. Oktober um 18 Uhr findet im Palmenhaus die Vernissage für eine Klanginstallation der taiwanesischen Komponistin Ming Wang statt. Der Eintritt ist frei.
Die Klanginstallation ist dann bis einschließlich 30. Oktober zu erleben. Fünfköpfige Vögel? Sirrend-tanzende Springkäfer? Riesenhafte Singmäuse? Welche Waldgeschöpfe haben sich denn jetzt plötzlich in den Gruson-Gewächshäusern versteckt?!? Fantasietiere, die man zwar nicht sehen, dafür aber umso besser hören kann – das ist die Idee der Klanginstallation, die im Auftrag des SinusTon-Festivals eine Reihe von zauberhaften Miniaturen über Fantasiekreaturen komponiert hat, die für die Dauer des Festivals den Innen-Urwald der Gruson-Gewächshäuser magisch bevölkern werden…

Nur wenige Tage später geht es in den Abendstunden unter den Palmen, halloween2016_webFarnen und anderen Tropengewächsen gespenstisch zu. Zum beliebten „Jungle Halloween“ verwandeln sich am 30. Oktober die Gewächshäuser in einen Geisterwald und laden von 17 bis 21 Uhr zum Spuken und Gruseln ein. Auch in diesem Jahr gibt es eine Vampir- und Hexenprüfung. Mitten im grünen Dschungel der Gewächshäuser verstecken sich auch freche Kürbisgesichter und andere Halloweenfiguren. Der Eintritt kostet 2,50 Euro für Kinder (bis 16 J.), 5,00 Euro für Erwachsene.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.