Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Gruson-Gewächshäuser Magdeburg!


Die Gewächshäuser sind zurzeit wegen umfangreicher Baumaßnahmen bis voraussichtlich Frühjahr 2021 geschlossen.


Aussenansicht Gruson-Gewächshäuser

Die Gruson-Gewächshäuser der Landeshauptstadt Magdeburg sind ein tropisch-botanischer Garten, der das botanische Erbe des Magdeburger Industriellen und Pflanzensammlers Hermann Gruson (1821-1895) bewahrt und fortführt. Der Förderverein unterstützt die Gruson-Gewächshäuser finanziell, ideell und materiell, insbesondere durch ein Angebot an vielfältigen Veranstaltungen im besonderen Ambiente der Gewächshäuser.

Farnhaus-Rohbau ist fast komplett

(9. Oktober 2020) Nachdem das Stahlgerüst für das neue Farnhaus montiert und ausgerichtet worden ist, wurde heute die Rückwand betoniert. In den nächsten Tagen folgt dann der Betonsockel auf der Parkseite des Farnhauses. Erst danach kann mit der Verglasung begonnen werden. Die Fundamente der Sukkulentenhäuser sind fertiggestellt. Zurzeit wird die Stahlkonstruktion für diese … Weiterlesen

Stahlbau für das neue Farnhaus

(1. September 2020) Heute wurde damit begonnen, die Stahlträger für das neue Farnhaus zu montieren. Im Bild ist der Höhenunterschied zwischen dem alten Anschluss in der Palmenhaus-Fassade und der etwa zwei Meter höheren neuen Farnhauskonstruktion zu erkennen. Als nächste Schritte folgen dann der Rohbau der Farnhaus-Rückwand und der Sockel sowie die Verglasung. Auf … Weiterlesen

Farne unter freiem Himmel

(24. Juli 2020) Die beiden großen Farne und der Cycas (Palmfarn), deren Wedel vor dem Abbruch de Farnhauses komplett entfernt wurden, treiben frisch wieder aus. Um sie herum sind die Fundamente für das neue Farnhaus fertiggestellt. Zurzeit werden die Leitungen für Heizung, Wasser und Entwässerung in die Erde verlegt. Die Gewächshausbaufirma Marsmann kann … Weiterlesen

Neue Fundamente für das Farnhaus

(1. Juli 2020) Die Fundamente für die rückseitige Wand des neuen Farnhauses und für das künftige Überwinterungshaus für Kübelpflanzen wurden gestern gegossen. Im Bild sind außerdem die alten Beton-Pflanzgefäße für die großen Farne und die provisorische Einhausung für den alten Palmfarn (Cycas revoluta) zu sehen. Als nächstes werden die Fundamente für das Farnhaus … Weiterlesen

Abbruch der alten Schauhäuser nahezu fertig

(9. Juni 2020) Der Abbruch des Farnhauses wurde Ende Mai fertiggestellt. Seit gestern (8. Juni) ist die Firma Bauunternehmung Haldensleben mit den Vorbereitungen für den neuen Rohbau vor Ort beschäftigt. Das Kakteenhaus und der Wintergarten sind bis auf einige Fundamente und einen gemauerten Giebel ebenfalls verschwunden. Die Restarbeiten werden in den nächsten Tagen … Weiterlesen