Herzlich willkommen
in den Gruson-Gewächshäusern Magdeburg

Aussenansicht Gruson-Gewächshäuser

Die Gruson-Gewächshäuser der Landeshauptstadt Magdeburg sind eine öffentliche Schausammlung exotischer Pflanzen, die das botanische Erbe des Magdeburger Industriellen und Pflanzensammlers Hermann Gruson (1821-1895) bewahren und fortführen. Der Förderverein unterstützt die Gruson-Gewächshäuser finanziell, ideell und materiell, insbesondere durch ein Angebot an vielfältigen Veranstaltungen im besonderen Ambiente der Gewächshäuser.

Das Wahrzeichen der Gruson-Gewächshäuser blüht

(22. Juni 2016) Erstmalig seit etwa 10 Jahren blüht in den Gruson-Gewächshäusern ein „Schwiegermutterstuhl“ oder Goldkugelkaktus. Diese Art ist der wohl bekannteste Kaktus überhaupt. Sie wurde 1886 wissenschaftlich als „Echinocactus grusonii“ beschrieben – dieser Name gilt heute immernoch international und trägt somit Hermann Grusons Namen in die ganze Welt. Deshalb zieren drei stilisierte … Weiterlesen

Ekmagadi – KulturSommerNacht im Klosterbergegarten und in den Gewächshäusern

(22. Mai 2016) Ekmagadi – ist Sommer, ist Magdeburg, ist Heimat der Kultur(en) Kurz vor Sommerbeginn laden der Kulturschutzbund Magdeburg und das Kulturbüro der Landeshauptstadt Magdeburg zum 9. Mal zu Ekmagadi – Kultur im Klosterbergegarten. Der unverwechselbare Kulturauftakt ist auch in diesem Jahr Heimat für klangvolle Auftritte, literarische Identitätsfindungen, für kreativ Kurzfilmisches und … Weiterlesen

Vierter Tierwelt-Erlebnistag am 11. Mai

(4. Mai 2016) Am Mittwoch, dem 11. Mai laden die Gruson-Gewächshäuser zum vierten Tierwelt-Erlebnistag für Ferienkinder (6-14 Jahre) ein. Zwischen 13 und 16 Uhr stehen die tierischen Bewohner der Gewächshäuser im Vordergrund. Es gibt Schaufütterungen bei den Kaimanen, Chamäleons, Pfeilgiftfröschen und im großen Amazonas-Aquarium. Tierpfleger Matthias Schielke erzählt, warum junge Buntbarschmütter hungern müssen, … Weiterlesen

Frühling im Mittelmeerhaus

(27. April 2016) Das Mittelmeer- und Kanarenhaus zeigt sich von seiner besten Seite: Während die Natur draußen bei der kühlen Witterung nur langsam ergrünt, sprießt es in den Gewächshäusern überall. Fast 100 verschiedene Pflanzenarten blühen zur Zeit allein im Mittelmeer- und Kanarenhaus, viele weitere haben Blütenknospen. Das Haus beherbergt ausschließlich auf den Kanaren … Weiterlesen

120 Jahre – Festwoche 12.-17. April

(17. März 2016) Am 12. April 1896 öffneten die Gruson-Gewächs- und Palmenhäuser erstmalig ihre Pforten für die Bürger und Besucher der Stadt Magdeburg. Das Jubiläum wird mit einer Festwoche vom 12.-17. April mit Konzerten, Vorträgen und Führungen begangen. Genauere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie unter Veranstaltungen. Am Dienstag, dem 12. April, sind … Weiterlesen